Skip to content

Yoga ist das ideale Instrument um eine Auszeit aus dem Alltag zu nehmen. Yoga fördert die Verbindung von Körper und Geist und unterstützt die Konzentration auf die Bedürfnisse der eigenen Psyche und Physis.

Yoga ist mehr als das landläufig bekannte „Dehnen“: Durch bewusste Atmung und Atemübungen kommen Körper und Geist zur Ruhe und Energiereserven werden freigesetzt. Mitunter sehr anstrengende Körperübungen erhöhen die Flexibilität, geben Kraft und fördern Koordination und Balance. Angeleitete Entspannung führt zu schneller Regeneration und mehr körperlicher und geistiger Leistungsfähigkeit. Deswegen ist Yoga für die unterschiedlichsten Bedürfnisse geeignet – vom Ausgleich zum Alltagsstress für Unsportliche bis hin zur aktiven Regeneration für Leistungssportler.

Im STUDIO ICH wird in der Regel klassisches Hatha-Yoga in der Tradition von Sivananda unterrichtet. Manchmal gibt es aber auch ruhige Yin-Yoga-Klassen, in denen die Stellungen länger gehalten werden. Anfänger und Fortgeschrittene sind gleichermaßen willkommen. Du kannst aus folgendem Angebot wählen:

Bevor Du eine Einheit besuchst, lies Dir auf jeden Fall die Do’s & Dont’s fürs Yoga durch. Wenn Du gesundheitliche Probleme hast, heißt das nicht, dass Du nicht an den Stunden teilnehmen kannst, sag mir aber bitte unbedingt vorher bescheid. Wenn Du Dir überhaupt unsicher bist, ob Yoga sinnvoll für Dich ist, frag am besten Deine(n) Arzt/Ärztin!